Anschließen eines Led Lichtbandes mit 20m - LED Streifen mit 20 Meter Länge am Stück richtig anschließen.

Darstellung zur Verschaltung zweier 10 Meter LED-Streifen zu 20m Gesamtlänge.

Benötigt man einen LED-Streifen mit einer Länge von 20 Metern, stellt sich die Frage ob man LED-Strips hintereinander schalten kann. Herkömmliche LED-Streifen sind bis 5 Meter begrenzt und sollten nicht hintereinander geschaltet werden.

Der Grund dafür ist, dass die Leiterbahnen eines LED-Lichtbandes nicht für höhere Ströme gemacht sind. Ist ein Band für 5m ausgelegt, sollte man es nicht auf 10 Meter durch entsprechende Steckverbinder verlängern. Ein 5 Meter RGB-Band mit 30 LEDs/m benötigt 36 Watt Leistung. Bei 12 Volt Spannung sind das 3 Ampere Stromstärke. Verlängert man ein 5m Band auf 10 Meter, so müssen 6A dadurch fließen. Die Leiterbahnen sind für den doppelten Strom nicht ausgelegt. Stattdessen sollte man direkt ein 10m-Band wählen, dass dann (hoffentlich) stärkere Leiterbahnen auf dem Flexprint-Band hat.

Ein zweites Problem ist eine Farbverfälschung gegen Ende des Bandes. Durch die Leiterbahnen in dem Band kommt es zu einem Spannungsabfall gegen Ende des LED-Streifens. Dadurch fällt an den LEDs am Ende weniger Spannung ab und die Helligkeit ändert sich. Nun haben die einzelnen Farben unterschiedlichen Strom- und Leistungsbedarf. Dadurch kommt es zu einer Farbänderung, da insbesondere der Helligkeitsunterschied bei blauem Licht deutlich wird. Am meisten fällt dieser Effekt bei weißem Licht auf. Ist das Band am Anfang noch klar weiß, ändert sich die Farbe zum Ende hin.

Mit zwei Tricks kann man hier Abhilfe schaffen. Erstens sollte man mehrere LED-Bänder immer parallel schalten, so wie oben in der Abbildung gezeigt. Setzt man 10 Meter LED-Bänder ein, muss jedes Ende mit dem Controller verbunden werden. 20m LED-Streifen haben bei 30 LEDs/m einen Leistungsbedarf von 144 Watt. Sowohl Netzteil als auch Controller müssen dies unterstützen! Bei 12 Volt Spannung sind das 12A Strom, bei 24V Spannung 6A Strom. Die LED-Streifen müssen mit einem T-Stück an den Controller angeschlossen werden.

Zweitens tritt der Effekt der Farbänderung bei LED-Strip mit höheren Spannungen nicht oder nur geringfügig auf. Es gibt LED-Streifen mit 24 Volt Spannung, dadurch spielt die geringere Spannung gegen Ende eines LED-Streifens kaum noch eine Rolle. Schließlich gibt es sogar 230V LED-Streifen, die in der Helligkeit überall konstant sind. Aufgrund der hohen Spannung sind jedoch Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung zu ergreifen .

Led Lichtband 20m - LED Streifen mit einer Gesamtlänge von 20 Meter im Test

Vom Hersteller Qumox gibt es Sets mit zwei LED-Streifen à 10 Meter. Die Streifen werden mit 12 Volt betrieben, was bei einer solchen Länge nicht ideal ist. Zudem ist in dem Set nur ein Verbindungsstück zur Reihenschaltung enthalten, was nicht zu empfehlen ist. Stattdessen sollte man den Stecker kappen und beide Bänder parallel an den Controller schalten. Es gibt das Set ohne und mit einem passenden Netzteil.

Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
QUMOX 20m (10m x2) 12Volt RGB 600 SMD LED Strip Leiste Streifen + 44 Key Fernbedienung
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 600 Stück
  • LED-Dichte: 30 LEDs/m
  • LED-Typ: 5050 (mehrfarbig in RGB)
  • schneidbar alle 3 LEDs
  • Spannung: 12 V / Leistung: 144 W

Gesamtbewertung
 
 
Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
QUMOX 20m (10m x2) 12Volt RGB 600 LED Strip Leiste Streifen + 44 Key Fernbedienung + 150W Netzteil
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 600 Stück
  • LED-Dichte: 30 LEDs/m
  • LED-Typ: 5050 (mehrfarbig in RGB)
  • schneidbar alle 3 LEDs
  • Spannung: 12 V / Leistung: 144 W

Gesamtbewertung
 
 


Es gibt auch LED-Strips mit 24 Volt Spannung. Die zu erwartende Farbverfälschung fällt hier geringer aus. Dem Set liegt ein T-Stück zur Parallelschaltung der beiden 10m-Lichtbänder bei. In Kombination mit der RF-Fernbedienung fällt das Set deutlich hochwertiger als die 12 Volt-Modelle aus.

Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
20 Meter LED-Streifen mit Funkfernbedienung. 30 LED_m. IP65. 24V. Controller und 6A Netzteil
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 600 Stück
  • LED-Dichte: 30 LEDs/m
  • LED-Typ: 5050 (mehrfarbig in RGB)
  • schneidbar alle 3 LEDs
  • IP-Schutzklasse 65
  • Spannung: 24 V / Leistung: 144 W

Gesamtbewertung
 
 


Weiterhin gibt es noch Streifen mit einer Betriebsspannung von 230 Volt. Man muss hier jedoch sehr auf die Enden der LED-Strips aufpassen, da dort eine hohe Spannung von 230 Volt Gleichstrom anliegt. Dafür haben diese Streifen keine Farbänderung über der Länge.

Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
20 Meter Professioneller Warmweisser LED Streifen 230 V IP 68
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 1200 Stück
  • LED-Dichte: 60 LEDs/m
  • LED-Typ: 2835 (einfarbig in warmweiß)
  • IP-Schutzklasse 68
  • Spannung: 230 V / Leistung: 140 W

Gesamtbewertung
 
 
Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
20 Meter Professioneller Kaltweisser LED Streifen 230 V IP 68
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 1200 Stück
  • LED-Dichte: 60 LEDs/m
  • LED-Typ: 2835 (einfarbig in kaltweiß)
  • IP-Schutzklasse 68
  • Spannung: 230 V / Leistung: 140 W

Gesamtbewertung
 
 
Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
LED Streifen Warmweiss 20m Extra Hell+ 230V - 1200 LEDs - Dimmbar - IP68
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 1200 Stück
  • LED-Dichte: 60 LEDs/m
  • LED-Typ: - (einfarbig in warmweiß)
  • IP-Schutzklasse 68
  • Spannung: 230 V / Leistung: 120 W

Gesamtbewertung
 
 
Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
LED Streifen Kaltweiss 20m Extra Hell+ 230V - 1200 LEDs - Dimmbar - IP68
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 1200 Stück
  • LED-Dichte: 60 LEDs/m
  • LED-Typ: - (einfarbig in kaltweiß)
  • IP-Schutzklasse 68
  • Spannung: 230 V / Leistung: 120 W

Gesamtbewertung
 
 
Led Lichtband 20m - LED Streifen mit 20 Meter Laenge
Neverland 20m 230V IP65 60LEDs_m LED Strip
  • Länge: 20 m
  • LEDs: 1200 Stück
  • LED-Dichte: 60 LEDs/m
  • LED-Typ: 5050 (einfarbig in warmweiß)
  • IP-Schutzklasse 65
  • Spannung: 230 V / Leistung: 144 W

Gesamtbewertung